DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse und den Besuch unserer Webseite. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (EU Datenschutz-Grundverordnung DSGVO, TKG 2003). In unserer Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite.

Kontakt mit uns

Wenn Sie als Interessent mit uns in Kontakt treten, dann werden Ihre freiwillig bekanntgegebenen Daten wie z.B. Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, zur E-Mail-Kommunikation und zur Interessentenbetreuung verwendet. Die Daten werden im Zuge von Backups gesichert.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlicher Bestimmungen laut DSGVO Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung), DSGVO Art 6 Abs 1 lit b (Vertragserfüllung), DSGVO Art 6 Abs 1 lit c (rechtliche Vorschriften) und DSGVO Art 6 Abs 1 lit f (berechtigte Interessen).

Es erfolgt keine Datenweitergabe an ein Drittland. Die E-Mail-Kommunikation läuft über unseren E-Mail-Hosting-Provider mit Sitz in Deutschland. Mit dem E-Mail-Hosting-Provider wurde ein entsprechender Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen, wodurch die Anwendung der DSGVO sichergestellt ist.

Interessentendaten werden für die Dauer von drei Jahren ab Letztkontakt gespeichert und danach gelöscht.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

Wir verwenden Cookies dazu, unser Angebot benutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. 

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Wir weisen darauf hin, dass diese Cookies keinerlei personenspezifische Informationen beinhalten.

Server Protokolle

Der Server, von dem diese Webseite bereitgestellt wird, speichert folgende Informationen, die von Ihrem Browser automatisch an uns übermittelt werden, in Logfiles ab:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • URL der Website, von der Sie zu uns gekommen sind
  • Die IP Adresse des zugreifenden Computers
  • Uhrzeit der Anfrage

Diese Daten dienen ausschließlich der technischen Überwachung des Webservers (Auslastung, Optimierung, Fehlererkennung, Sicherheit) und sind dazu unbedingt notwendig. Sie werden nicht mit anderen Datenquellen verbunden, so dass sie sich nicht einzelnen Personen zuordnen lassen. Die Daten werden maximal für die Dauer von 9 Wochen gespeichert.

Verschlüsselte Übertragung

Diese Webseite setzt aus Gründen der Sicherheit und des Datenschutzes eine TLS-Verschlüsselung ein. Dadurch können Daten im Internet abhörsicher übertragen werden. Sie erkennen die aktive Verschlüsselung an dem grünen Vorhängeschloss oder ähnlichen Symbolen in der Adresszeile Ihres Browsers.

Youtube

Auf unserer Website haben wir Videos aus unserem Youtube-Kanal eingebettet. Anbieter ist die Firma YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Youtube ist eine Tochtergesellschaft von Google.

Wenn Sie Seiten unserer Website aufrufen, die ein aus Youtube eingebettetes Video enthalten, dann werden Daten an Youtube übertragen. Auf die übertragenen Daten haben wir keinen Einfluss. Wenn Sie bei einem Youtube-Konto angemeldet sind, dann werden diese Daten dem angemeldeten Konto zugeordnet.

Unter https://policies.google.com/privacy?hl=de werden nähere Informationen über die Datenverarbeitung publiziert.

Twitter

Unsere Website verwendet „Twitter“, und zwar insofern, als dass sich bei Klick auf den Twitter Social Media Button unser Twitter-Account in einem neuen Browserfenster öffnet. Anbieter von Twitter ist die Firma Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Durch den Klick auf den Twitter Social Media Button stimmen Sie der Datenübermittlung an Twitter zu. Dadurch werden Daten an Twitter übermittelt, die wir weder überwachen noch speichern.

Informationen über die Datenverarbeitung von Twitter sind in der Datenschutzrichtline unter https://twitter.com/privacy?lang=de veröffentlicht. Wenn Sie einen Twitter-Account haben, können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen unter https://twitter.com/settings/account ändern.

Xing

Unsere Website verwendet „Xing“, und zwar insofern, als dass sich bei Klick auf einen Xing Social Media Button einer unserer Xing-Accounts in einem neuen Browserfenster öffnet. Anbieter von Xing ist die Firma XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland.

Durch den Klick auf einen der Xing Social Media Buttons stimmen Sie der Datenübermittlung an Xing zu. Dadurch werden Daten an Xing übermittelt auf die wir keinen Einfluss haben und die, wenn Sie bei einem Xing-Konto angemeldet sind, diesem angemeldeten Konto zugeordnet werden.

Weiterführende Informationen über die Datenverarbeitung bei Xing erhalten Sie in der von Xing publizierten Datenschutzerklärung unter https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

LinkedIn

Unsere Website verwendet „LinkedIn“, und zwar insofern, als dass sich bei Klick auf einen LinkedIn Social Media Button einer unserer LinkedIn-Accounts in einem neuen Browserfenster öffnet. Anbieter von LinkedIn ist die Firma LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.

Durch den Klick auf einen der LinkedIn Social Media Buttons stimmen Sie der Datenübermittlung an LinkedIn zu. Dadurch werden Daten an LinkedIn übermittelt auf die wir keinen Einfluss haben und die, wenn Sie bei einem LinkedIn-Konto angemeldet sind, diesem angemeldeten Konto zugeordnet werden.

Weiterführende Informationen über die Datenverarbeitung bei LinkedIn erhalten Sie in der von LinkedIn veröffentlichten Datenschutzerklärung unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Betroffenenrechte

Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche verletzt worden sind, können Sie sich mit einer Beschwerde an uns (datenschutz@topitcon.at) oder die österreichische Datenschutzbehörde wenden.

Änderungen

Es kann notwendig werden, die Datenschutzerklärung anzupassen. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, Änderungen an der Datenschutzerklärung jederzeit vorzunehmen. Das Datum der letzten Änderung ist mit Stand in der Datenschutzerklärung angeführt.

So können Sie uns erreichen

Für Fragen rund um das Thema Datenschutz erreichen Sie uns wie folgt: datenschutz@topitcon.at

Stand

31.12.2022